Willkommen

Mobilfunktarife

SMS

TarifeCheck

Dienstag, 16. Februar 2016

Neue Telekom-Mobilfunktarife: Mehr Datenvolumen - höherer Preis

Die Deutsche Telekom hat eine Neuauflage ihrer Magenta Mobilfunktarife angekündigt. Ab April gibt es mehr Datenvolumen, HotSpot-Flat und Nutzung im EU-Ausland inklusive. Dafür steigt allerdings auch der monatliche Grundpreis.

Bereits im Vorfeld war durchgesickert, dass die Deutsche Telekom neue Mobilfunktarife in der Pipeline hat. Am heutigen Dienstag bestätigt der Bonner Konzern nun, dass es ab dem 19. April 2016 Änderungen bei drei MagentaMobil-Tarifen gibt. Mittlerweile ungewohnt ist, dass diese Anpassungen mit einer Erhöhung der Preise einhergehen. Ohne Smartphone geht es dann bei 44,95 Euro los, mit Smartphone muss der Kunde ab April 54,95 Euro berappen.

Dafür gibt es mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Bei MagentaMobil S steigt das Volumen von 500 MB auf nunmehr 1 GB. Im Tarif MagentaMobil M wird das Datenvolumen von zwei auf 3 GB erhöht. In beiden Tarifvarianten kann mit bis zu 150 Mbit/s mobil gesurft werden. Das maximal Mögliche, was das LTE-Netz der Telekom hergibt, kann im Tarif MagentaMobil L erreicht werden. Hier stehen ab April 6 GB statt zuvor 4 GB zur Verfügung.

Neu ist, dass die Inklusivleistungen für Telefonie, SMS und Internet in der gesamten EU gültig sind. Ebenfalls enthalten ist nun eine HostSpot-Flatrate, die an einem der mittlerweile über eine Millionen Standorte genutzt werden kann. Bestandskunden die bereits einen MagentaMobil-Tarif haben, profitieren laut Telekom ebenfalls von der Erhöhung des Datenvolumens.

(TarifeCheck KB) / Quelle: Deutsche Telekom



SMS-Versand

Handytarife im Preisvergleich

Alle Tarife der Mobilfunkanbieter und Provider mit allen wichtigen Daten und Informationen im Überblick.
Zu den Handytarifen

Handy-Testberichte

  • Samsung Galaxy S5

    Samsung Galaxy S5

    Eine gelungene Evolution der ruhmreichen Galaxy S Serie!. Die meisten Erneuerungen, wie der Ultra Power Saving Mode oder die Luxus-Kamera haben einen…
  • Sony Xperia Z2

    Sony Xperia Z2

    Für sich gesehen ist Sony erneut ein würdiges Smartphone-Flaggschiff gelungen. Die Optik ist edel, die Ausstattung opulent, die Akkuleistung…
  • Samsung Galaxy Alpha

    Samsung Galaxy Alpha

    Vor allem mit dem Design kann das Alpha überzeugen. Doch hat Samsung es leider verpasst, das Smartphone an die üblichen Galaxy-Standards anzupassen…